Durchsuchen nach
Kategorie: Veranstaltung

Auftakt der “Gruppenberatung Landwirtschaft” zum Thema “Boden”

Auftakt der “Gruppenberatung Landwirtschaft” zum Thema “Boden”

Am 6. Mai 2022 fand die Auftaktveranstaltung der Informationsreihe „Gruppenberatung von landwirtschaftlichen Betrieben im Vorwald“ in der Gemeinde Zell auf einem mit Weizen bestelltem Acker statt. Der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Vorderer Bayerischer Wald (AG Vorwald), Thomas Schwarzfischer, die zu dieser Veranstaltungsreihe in enger Zusammenarbeit mit der ILE Vorderer Bayerischen Wald einlud, durfte dazu knapp 20 Teilnehmende begrüßen. Die Landwirt*innen stehen vor großen Herausforderungen. Sie nicht nur als wichtige „Landschaftspfleger*innen“, sondern auch als „Lebensmittel-Produzent*innen“ zu unterstützen ist eines der wichtigen Handlungsfelder…

Weiterlesen Weiterlesen

Zweiter Termin zur Gruppenberatung von landwirtschaftlichen Betrieben im Vorwald

Zweiter Termin zur Gruppenberatung von landwirtschaftlichen Betrieben im Vorwald

Nachdem die Veranstaltungsreihe mit dem Thema „Boden“ den Auftakt macht, werden am Freitag, 13.05.2022 die Themen „Pflanzenschutz und Grünland“ im Fokus stehen. Auf einer Fläche zwischen Wutzldorf und Woppmannsdorf in der Gemeinde Wald wird die Beraterin Lisa Kipfelsberger vom Erzeugerring am Freitag den 13.5.2022 um 18:00 Uhr informieren: „Ich freue mich darauf mit den Landwirten ins Gespräch zu kommen und die aktuellen Themen zu Pflanzenschutz und Grünland zu besprechen.“ Es wird über anstehende Maßnahmen bei Getreide und Mais informiert sowie…

Weiterlesen Weiterlesen

Digitaler Austausch „Gesundheit und Nahversorgung“

Digitaler Austausch „Gesundheit und Nahversorgung“

Am 1. Februar 2022 fand ein digitaler Austausch zum Thema „Zuhause alt werden – Gesundheit und Nahversorgung“ statt. Hierzu lud die ILE Vorderer Bayerischer Wald in Kooperation mit dem Regionalmanagement der Landkreise Cham und Regensburg sowie der TH Deggendorf ein. Wie kann es gelingen, dass Menschen zuhause alt werden können? Was braucht es an Unterstützung und was können junge Start-Up-Unternehmen dabei leisten. 36 Akteure trafen sich dazu digital im Rahmen des Projektes „Digitale Regionale Entwicklung“ der beiden Regionalmanagements der Landkreise…

Weiterlesen Weiterlesen