Vorträge

Vorträge

Interessante Themen werden in vielen Vorträgen aufgegriffen, deren Veranstalter sich über einen Besuch sehr freuen.

Angebote für Familien des Familienstützpunktes Donau.Wald:

Kräuteröle selbst herstellen am 10.6.2022

Kräuteröle für die Küche und zur Salbenherstellung selbst herstellen
Am Freitag: 10.06.2022, Uhrzeit:   15:00 Uhr – 17:00 Uhr
Aus mitgebrachten oder evtl. schnell gesammelten Kräutern, kreieren wir Öle für den Hausgebrauch oder zur späteren Verwendung für Salben und Cremen. Was ist zu beachten, was ist wichtig wird hier vermittelt. Welche Kräuter sind vorrangig.
Wir arbeiten praktisch und zielorientiert für die wichtigsten Öle die MAN braucht.
Kosten: pro Teilnehmer 25 Euro, incl. Skript und Material
Durchgeführt von Frau Monika Allkofer, Dipl. Praktikerin der traditionellen Europäischen Heilkunde (TEH),
Ort: Bürgerhaus Wiesent, Bahnhofstr. 3, 93109 Wiesent
Anmeldungen ab sofort bei Familienstützpunkt Donau.Wald, Patricia Betz
Mail: familienstuetzpunkt@vg-woerth-brennberg.de  oder bei Monika Allkofer, Mail: monika.allkofer@googlemail.com
Zahlung per Vorkasse, erst dann gilt die Anmeldung als bestätigt

Nähkurs “Segelboot – Deko” am 2.7.2022

Nähmaschinen und das Material werden gestellt, Kursgebühr 24
Teilnehmer: ca. 5 Kinder oder junge Erwachsene
Anmeldung: Tel.: 0175-2306401 oder natalie.malkrab@faedchenwelt.de , www.faedchenwelt.de bei Natalie Malkrab oder Familienstützpunkt, Patricia Betz, Mail familienstuetzpunkt@vg-woerth-brennberg.de , Tel: 0151-58579830

Nähvormittag “Glücksschwein” am 22.10.2022

Nähmaschinen und das Material werden gestellt, Kursgebühr 24 €
Teilnehmer: ca. 5 Kinder oder junge Erwachsene
Anmeldung: Tel.: 0175-2306401 oder natalie.malkrab@faedchenwelt.de , www.faedchenwelt.de bei Natalie Malkrab oder Familienstützpunkt, Patricia Betz, Mail familienstuetzpunkt@vg-woerth-brennberg.de ,Tel: 0151-58579830

Onlinevortrag 8.11.22 “Von Rabauken und Räubertöchtern”

„Von Rabauken und Räubertöchtern“
Das spielende Kind – Onlinevortrag – am Dienstag, 8.November 2022, Uhrzeit: 19.00 – 20.15 Uhr
Das Spiel ist für Kinder das A und O in ihrer geistigen, sozialen und emotionalen Entwicklung. Ebenso Sprache, Denken und Kreativität entwickeln sich durch das ausgelassene kindliche Spiel. In diesem Vortrag beleuchten wir, wie wir Erwachsenen unsere Kinder in ihrem natürlichen Forscher- und Entdeckerdrang unterstützen und begleiten können. Was und vor allem wie viel braucht ein Kind zum gesunden und förderlichen Spielen- Medien, Bewegung, Spielzeug?
Referentin: Jenny Außerstorfer, systemische Familientherapeutin und Supervisorin
Einwahl:       meet.jit.si Raumname: Beziehungsstärke 
Anmeldung bei: familienstuetzpunkt@vg-woerth-brennberg.de 

Onlinevortrag “Digitale Medien in der Familie” 10.11.2022

Online Elternabend – Thema: Herausforderung digitaler Medien
Neueste Erkenntnisse für Eltern, ErzieherInnen und Interessierte von Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter
Donnerstag, 10.11.2022 um 19- 20.30 Uhr
Folgende Punkte werden beleuchtet:
-Was bedeutet Medienkompetenz?
-Faszination digitale Medien? Was ist digital geboten?
-Wann ist der Spaß zu Ende?
-Wie kann Medienerziehung gelingen?
-Welche Regeln sind sinnvoll?
Referentin: Esther Christmann, Medienpädagogin bei der Jugendschutzstelle Regensburg
Anmeldung beim Familienstützpunkt Donau.Wald: familienstuetzpunkt@vg-woerth-brennberg.de
Eine Kooperation der Familienstützpunkte im Landkreis Regensburg;
Kostenlos über Webex, Präsenz oder Online, je nach gesetzlicher Lage
Für Rückfragen: Staatliches Landratsamt, Gesundheitsamt für Stadt und Landkreis Regensburg, Tel. 0151 58579830, S. Frisch, Tel. 0941 4009-760 oder E. Suttner-Langer, Tel. 0941 4009 750
Und Anmeldung bei: Familienstützpunkt Patricia Betz, familienstuetzpunkt@vg-woerth-brennberg.de