Durchsuchen nach
Category: ILE-Sitzung

Regionalbudget-Projekte besichtigt

Regionalbudget-Projekte besichtigt

Kürzlich machte sich eine Delegation, bestehend aus ILE-Bürgermeistern, Vertretern der Kommunen, Mitgliedern des Auswahlgremiums sowie der ILE-Geschäftsstelle auf den Weg, gemeinsam einige Projekte aus dem diesjährigen Regionalbudget zu besichtigen. „Ideen einholen“, „Schauen was in den anderen Gemeinden so passiert“ und auch ein klein wenig Neugierde, was die Projektträger so umgesetzt haben, schwingt bei der Exkursion der ILE Vorderer Bayerischer Wald zu ausgewählten Regionalbudget-Projekten immer mit. Freundlicherweise stellte uns die Mitgliedsgemeinde Zell ihren Bus hierzu zur Verfügung. Vielen Dank nochmals an…

Weiterlesen Weiterlesen

Kurzbericht der ILE-Sitzung am 24.10.2023

Kurzbericht der ILE-Sitzung am 24.10.2023

Die ILE-Sitzung fand im Rathaus Bernhardswald statt. Im öffentlichen Teil der ILE-Sitzung wurde die gemeinsame Wärmeplanung auf den Weg gebracht. Hierzu gab es eine Beschlussvorlage, die in den zehn Gremien der Mitgliedskommunen behandelt wurde. Die sieben Gemeinden Altenthann, Bernhardswald, Brennberg, Rettenbach, Wiesent, Wörth und Zell sprachen sich für eine gemeinsame Antragstellung aus. Die Gemeinden Michelsneukirchen und Wald behielten sich vor, nur bei entsprechender Gesetzeslage mitzumachen. Der Markt Falkenstein beschäftigt sich bereits mit einer eigenen Nahwärmeversorgung im Ortszentrum und entschied sich…

Weiterlesen Weiterlesen

Kurzbericht der ILE-Sitzung am 29.08.2023

Kurzbericht der ILE-Sitzung am 29.08.2023

Die ILE-Sitzung fand an der Grundschule Zell statt. Der öffentliche Teil der ILE-Sitzung beschäftigte sich hauptsächlich mit der Möglichkeit einer gemeinsamen Wärmeplanung. Eine solche ist zwar derzeit für Kommunen unter 10.000 Einwohner nicht verpflichtend. Dennoch deuten die Zeichen darauf, dass eine Wärmeplanung für alle Kommunen notwendig werden könnte. Klimaschutzmanager Adrian Brieden informierte über die Möglichkeit einer gemeinsamen Wärmeplanung für die ILE-Region. Er stellt dar, was bei der kommunalen Wärmeplanung gefordert wird. So muss eine Wärmeplanung eine Bestandsaufnahme, eine Potenzial- und…

Weiterlesen Weiterlesen

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung am 18.07.2023

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung am 18.07.2023

Die vergangene ILE-Sitzung fand im Bildungshaus Herrmannsberg in Wiesent statt. Eingangs stellt eine Mitarbeiterin des Hauses Herrmannsberg das Bildungshaus als Arbeitsstätte für Menschen mit und ohne geistiger und körperlicher Behinderung vor. Insgesamt sind 33 Personen beschäftigt. Bürgermeisterin Kerscher ergänzt, dass die Mitarbeiter*innen aus dem Bereich Grünpflege auch extern z.B. von den Verwaltungen beauftragt werden können. Der öffentliche Teil der ILE-Sitzung beschäftigte sich hauptsächlich mit dem Regionalbudget 2024. Die Versammlung beschloss, auch für 2024 wieder einen Antrag für ein Regionalbudget beim…

Weiterlesen Weiterlesen

Nächste Verbandsversammlung

Nächste Verbandsversammlung

Die nächste öffentliche Zweckverbandsversammlung der ILE Vorderer Bayerischer Wald findet am Dienstag, 12. Dezember 2023, um 8.30 Uhr in 93179 Brennberg statt. Tagesordnung Öffentlicher Teil Es folgt die nichtöffentliche Sitzung.

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung am 09. Mai 2023

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung am 09. Mai 2023

Die vergangene ILE-Sitzung fand in Wörth a.d.Donau statt. Zunächst wurde die geprüfte Jahresrechnung 2022 vorgestellt und einstimmig beschlossen. Es folgt die einstimmige Entlastung. In TOP 2 stellt Simone Weber, die Kämmerin der VG Wörth-Brennberg, den Haushaltsplan, die Haushaltssatzung und den Stellenplan 2023 vor. Der Verwaltungshaushalt beträgt 384.000 €, wobei der Vermögenshaushalt bei 23.000 € liegt. Der Stellenplan sieht für 2023 drei Stellen vor: Zwei Stellen im ILE-Management und eine Stelle im Klimaschutzmanagement. Haushaltssatzung und Stellenplan werden einstimmig beschlossen. Die Änderung…

Weiterlesen Weiterlesen

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung vom 21.03.2023

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung vom 21.03.2023

Die ILE-Sitzung am 21.03.2023 fand im Rathaus in Wald statt. Im öffentlichen Sitzungsteil referierte Alexander Lukas vom Amt für ländliche Entwicklung Oberpfalz. Er thematisierte die Initiative boden:ständig, das Förderprogramm FlurNatur und die anstehende ILE-Zwischenevaluierung. boden:ständig boden:ständig ist kein Verfahren oder Förderprogramm sondern eine Initiative. Ziel ist, dass der Boden ständig dortbleibt, wo er dem Landwirt Ertrag und den Bürger*innen und Gewässern keinen Schaden bringt. Dafür ist ein fachübergreifendes Vorgehen und eine Abstimmung in den drei Handlungsfeldern Erosionsschutz, Hochwasserminderung und Gewässerschutz…

Weiterlesen Weiterlesen

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung vom 31.01.2023

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung vom 31.01.2023

Die erste ILE-Sitzung im Jahr 2023 fand am 31.01.2023 in Rettenbach statt. In der öffentlichen Sitzung gab ILE-Managerin Lea Hildebrandt einen Rückblick auf die Arbeit der ILE im Jahr 2022 und einen Ausblick auf den Aktionsplan für das Jahr 2023. Unter anderem die folgenden Themen und Projekte wurden 2022 bearbeitet: Regionalbudget mit Exkursion, Gemeinsame Veranstaltung „Vorwald-Erleben“, Darstellung der Direktvermarkter*innen in einem Flyer und online, Neuauflage „Verschnaufpause“, Nisthilfen im Vorwald und die Einstellung eines Klimaschutzmanagers. Zudem hat sich der ILE-Kulturtipp etabliert….

Weiterlesen Weiterlesen

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung vom 06.12.2022

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung vom 06.12.2022

Die ILE-Sitzung am 06.12.2022 fand in Falkenstein statt. Im ersten Tagesordnungspunkt wurde das Carsharing-Modell „mikar“ durch den Geschäftsführer Herrn Karl-Heinz Kaiser vorgestellt. Die Carsharing Autos werden komplett über Werbung finanziert und können von jeder Person ausgeliehen werden. In der Region gibt es in Falkenstein und Wiesenfelden jeweils einen 9-Sitzer Bus der für 49 €/Tag ausgeliehen werden kann. Im zweiten Tagesordnungspunkt folgten Informationen zur aktuellen gesetzlichen Lage zum Thema Windenergie durch Klimaschutzmanager Brieden. Das Ergebnis der intensiven Gespräche ist, dass die…

Weiterlesen Weiterlesen

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung am 13.09.2022 in Michelsneukirchen

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung am 13.09.2022 in Michelsneukirchen

Die ILE-Sitzung am 13.09.2022 fand in Michelsneukirchen statt. Im öffentlichen Sitzungsteil wurde im ersten Tagesordnungspunkt über das Regionalbudget 2023 gesprochen. Die Versammlung beschloss, auch für 2023 wieder einen Antrag für ein Regionalbudget beim Amt für ländliche Entwicklung zu stellen. Die Projektauswahlkriterien und die Interessengruppen, die im Auswahlgremium vertreten sind, bleiben identisch zum Vorjahr. Projekte können bis einschließlich 28.12.2022 bei der ILE-Geschäftsstelle eingereicht werden. Mehr Infos unter https://www.ile-vorderer-bayerischer-wald.de/regionalbudget/. In TOP 2 brichtet Klimaschutzmanager Brieden von seinen ersten sechs Arbeitswochen, die insbesondere…

Weiterlesen Weiterlesen

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung am 19.07.2022 in Altenthann

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung am 19.07.2022 in Altenthann

Die ILE-Sitzung am 19.07.2022 fand in Altenthann statt. In der ILE-Sitzung am 05.05.2022 in Wörth haben sich im nichtöffentlichen Sitzungsteil drei Anbieter von Apps für Kommunen vorgestellt. Es wird angestrebt sich für einen gemeinsamen Anbieter zu entscheiden. Im ersten Tagesordnungspunkt am 19.07.2022 berichten die Bürgermeister*innen über die Entscheidungen ihrer Ratsgremien ob und welche App sie bevorzugen. Zudem berichtet Alexander Lukas vom Amt für ländliche Entwicklung (ALE), dass eine abschließende Aussage zur Förderfähigkeit der Apps aussteht. Die Versammlung beschließt, die Entscheidung…

Weiterlesen Weiterlesen

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung am 05.05.2022 in Wörth

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung am 05.05.2022 in Wörth

Die vergangene ILE-Sitzung fand in Wörth a.d.Donau statt. Zunächst wurde die geprüfte Jahresrechnung 2021 vorgestellt und einstimmig beschlossen. Es folgt die einstimmige Entlastung. In TOP 2 stellt Simone Weber, die Kämmerin der VG Wörth-Brennberg, den Haushaltsplan, die Haushaltssatzung und den Stellenplan 2022 vor. Der Verwaltungshaushalt beträgt 373.000 €, wobei der Vermögenshaushalt bei 43.000 € liegt. Der Stellenplan sieht für 2022 drei Stellen vor: Zwei Stellen im ILE-Management und eine Stelle im Klimaschutzmanagement. Haushaltssatzung und Stellenplan werden einstimmig beschlossen. ILE-Managerin Lea…

Weiterlesen Weiterlesen

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung am 22.03.2022 in Brennberg

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung am 22.03.2022 in Brennberg

In der ILE-Sitzung am 22.03.2022 wurde die Neuauflage der Imagebroschüre mit Gastgeberverzeichnis des Vorwaldes vorgestellt. Neben den 10 ILE-Kommunen ist die Gemeinde Wiesenfelden Projektpartner. Die Broschüre ist auch in diesem Jahr auf hochwertigem Recyclingpapier gedruckt und informiert über die Region und ihre Gastgeber*innen. Die durch die Gestaltung und den Druck entstandenen Kosten werden paritätisch unter den 11 Kommunen aufgeteilt. Lea Hildebrandt informierte über den 1. Projektaufruf im Förderprogramm „Regionalbudget“. Es gingen 22 Förderanträge ein, wovon 12 Projekte eine Kleinprojektförderung erhalten….

Weiterlesen Weiterlesen

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung am 25.01.2022 in Bernhardswald

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung am 25.01.2022 in Bernhardswald

In der ILE-Sitzung am 25.01.2022 in Bernhardswald wurde das Projekt „Nisthilfen im Vorwald“ vorgestellt: Im Vorwald wurden 200 Nistkästen aufgehängt, um die Meisenpopulation zu fördern, da diese die natürlichen Feinde des Eichenprozessionsspinners sind. Die Meistenkästen wurden von den Werkstätten der Lebenshilfe Lappersdorf und den Werkstätten der Barmherzigen Brüdern Reichenbach produziert. Zudem wurde in der Sitzung beschlossen, dass der Zweckverband einen Förderantrag im Förderprogramm „Ladestationen für Elektrofahrzeuge – Kommunen“ von der KfW zu stellen. Es beteiligen sich die Kommunen Bernhardswald, Brennberg,…

Weiterlesen Weiterlesen

200 Nisthilfen für den Vorwald!

200 Nisthilfen für den Vorwald!

Wohnung gesucht? Unsere Vögel im Vorwald können sich einen von 200 neuen Nistkästen aussuchen, um hier im Frühjahr ihr Brutgeschäft zu beginnen. Daraus entsteht eine Win-Win Situation: Die Vögel – insbesondere die Meisen – finden einen Nistplatz und wir Menschen profitieren davon, dass der Eichenprozessionsspinner auf ihrem Speiseplan steht und somit auf natürliche Art und Weise bekämpft werden kann. Das passiert nicht von heute auf morgen, aber es ist ein erster Schritt in die richtige Richtung.Vielen Dank an die Werkstätten…

Weiterlesen Weiterlesen

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung am 22.11.2021 in Wiesent

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung am 22.11.2021 in Wiesent

Am 22.11.2021 fand die letzte ILE-Sitzung des Jahres in Wiesent statt. In der Sitzung wurde beschlossen für Herbst 2022 eine ILE-Veranstaltung unter dem Motto „Vorwald erleben – regional und nachhaltig“ zu planen. Angedacht ist ein zentraler Veranstaltungsort, an dem sich alle 10 ILE-Kommunen beteiligen. Von hier aus können landwirtschaftliche Betriebe besucht werden, die an diesem Tag präsentieren, was sie wie produzieren. Im Mittelpunkt der Veranstaltung sollen die Landwirtschaft und ihre Erzeugnisse stehen. Der für November geplante Workshop „Zuhause alt werden“,…

Weiterlesen Weiterlesen

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung am 28.09.2021 in Rettenbach

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung am 28.09.2021 in Rettenbach

Am 28.09.2021 fand eine Sitzung der Zweckverbandsversammlung in Rettenbach statt. Als externe Referenten stellten Jane Wuth (TH Deggendorf) und Prof. Dr. Markus Lemberger (Regionalmanagement LK Cham) das Projekt „Digitale regionale Entwicklung“ vor. Ziel des Projektes ist es die digitale Situation im ländlichen Raum zu verbessern. In diesem Rahmen wird am 25.11.2021 ein Workshop zum Thema „Zuhause alt werden“ stattfinden. Die Versammlung beschloss 2022 wieder ein Regionalbudget zu beantragen und Kleinprojekte damit zu fördern. In diesem Rahmen wurden die Projektauswahlkriterien angepasst…

Weiterlesen Weiterlesen

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung am 20. Juli 2021 in Wald

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung am 20. Juli 2021 in Wald

Am 20. Juli 2021 fand eine Sitzung des Zweckverbands ILE Vorderer Bayerischer Wald in Wald statt. Josef Auburger, externer Referent von der Raiffeisen-Handels-GmbH, stellt die Initiative „Klima-Landwirt“ vor. Der Gedanke hinter der Initiative ist, wissenschaftlich zu belegen inwiefern die Art und Weise der Bewirtschaftung einen Einfluss auf den Humusgehalt des Bodens hat, da Humus als CO2-Seicher eine wichtige Komponente im Klimaschutz ist. Nach der Sommerpause wird beraten, ob die Region Modellregion werden will. Die Zweckverbandsversammlung beschloss das Gastgeberverzeichnis für 2022…

Weiterlesen Weiterlesen

Kurzprotokoll der ILE-Klausur am 15. Juni 2021

Kurzprotokoll der ILE-Klausur am 15. Juni 2021

Die ILE-Klausurtagung im Juni 2021 fand im Rettenbacher Hof in Rettenbach statt. Neben den ILE-Bürgermeister*innen waren auch Mitarbeiter*innen aus den Verwaltungen und drei Vertreter des Amts für Ländliche Entwicklung Oberpfalz (ALE) anwesend. Amtsleiter Gollwitzer verabschiedet sich in diesem Rahmen von den zehn ILE-Kommunen, da er in den Ruhestand geht. Gollwitzer bedankt sich für die vielen Jahre der kollegialen Zusammenarbeit und wünscht der ILE-Arbeit weiterhin alles Gute. Der Verabschiedung von Amtsleiter Gollwitzer schließt sich ein Vortrag über Kernwege und die Erstellung…

Weiterlesen Weiterlesen

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung am 11. Mai 2021

Kurzprotokoll der ILE-Sitzung am 11. Mai 2021

Die ILE-Sitzung im Mai 2021 fand in Zell statt. Es wurde über die sehr gute Resonanz zur Imagebroschüre mit Gastgeberverzeichnis gesprochen. Die Auflage wird für 2021 ausreichen, 2022 wird eine neue Auflage benötigt. Ein Beschluss zu den Rahmenbedingungen der Neuauflage wird im Juli 2021 gefasst. In diesem Zusammenhang wurde die gute Zusammenarbeit im touristischen Bereich mit dem Naturpark Oberer Bayerischer Wald/Landkreis Cham hervorgehoben. Aktuell läuft eine gemeinsame Anzeigenkampagne. Die ILE wird im Sommer ein Planungsbüro suchen, welches ein Leistungsverzeichnis (LV)…

Weiterlesen Weiterlesen